©2018 by diebestediaet.com - Ernährungsberatung Susanne Wehr

  • Susanne Wehr

3 Highlights der BioFach 2018


Jedes Jahr im Februar findet in Nürnberg die weltweit größte Messe für ökologische Produkte statt: die BioFach. Auch 2018 wurden wieder eine Menge Innovationen vorgestellt, es gab viel zum probieren und altbekannte Produkte. Welche davon besonders spannend waren, erfahrt ihr hier!

Ich habe einen Tag die Aussteller auf Herz und Nieren geprüft und freue mich, meine drei Highlights mit Euch zu teilen. Um überhaupt in die engere Auswahl zu kommen, waren für drei Kriterien ausschlaggebend:

  • 100% Zuckerfrei (bedeutet auch keine Zuckerersatzstoffe)

  • Produktneuheit

  • Würde ich im Alltag verwenden


Also los:


1a) Kardamom Latte von Sonnentor


So ungewöhnlich wie das Trendgetränk 2017 der Kurkuma Latte war so spannend ist

sei Nachfolger: Der Kardamom Latte. Mit einem Anteil von über 60% Kardamom und tollen Zutaten wie Muskat und Lavendel, schmeckt das Pulver in Milch verrührt exotisch lecker. Eine tolle Alternative zum Kaffee und für die abwechslungsreiche Küche!

Zutaten: Kardamom (67%), Rosenblüten, Muskat, Spinat, Lavendel, Nelken, Vanillepulver.



1b) Rote Beete Latte von Sonnentor



Es ist ein Rote Beete Latte :)

Der musste einfach auf die Liste. Einen Minuspunkt allerdings gibt es wegen dem Einsatz von Trennmittel - einem Zusatzstoff den man sich im Kardamom Latte erspart.

Zutaten: Rote Beete (Rübe) bio (54%) , Hagebutten bio , Reismehl bio , Trennmittel: Calciumcarbonat , Muskat gemahlen, Piment, Kardamom, Pfeffer weiß, Nelken , Chili, Vanillepulver.




2. Basilikumsamen von Davert



Basilikumsamen kann man genau wie

Chia-Samen verwenden. Sie eignen sich perfekt in Smoothies und zum experimentieren mit Müslis und Porridge.

Tipp von mir: Basilikumsamen eignen sich auch ideal um Sprossen zu ziehen.






3. Gewürz-Kokosöle von der Ölmühle Solling



Ehrlicherweise bestehen die Gewürz-Kokosöle aus purem Kokosöl und zumischten Gewürzen wie Koriander oder Curry. Also eine sehr simple und dennoch extrem leckere Geschichte. Die einzelnen Sorten eignen sich zum Verfeinern von Fisch- Fleisch und Gemüsegerichten.



Das gute an der BioFach ist, dass sämtliche Produkte in und aus ökologischen Landbau stammen. Welches Produkte ihr unbedingt in Bio-Qualität kaufen solltet und bei welchen ihr auf konventionellen zugreifen könnt erfahrt ihr hier.